Wassermelonenmarmelade mit Limoncello

Süße Sommerfreude im Glas: Wassermelonenmarmelade mit der frischen Note von Limoncello.

Wassermelonenmarmelade mit Limoncello-Rezept-ballesworld

Für alle, die auf der Suche nach einer ungewöhnlichen Marmelade sind – einer Konfitüre, die durch ihre Besonderheit begeistert und dennoch einfach und schnell zuzubereiten ist – seid ihr hier genau richtig. Heute möchte ich euch eine Marmelade vorstellen, die mit Wassermelone zubereitet wird. Die erfrischende Süße und Saftigkeit der Wassermelone gehören schon immer zu meinen persönlichen Favoriten, und daher lag es nahe, diese köstliche Frucht in eine einzigartige Marmelade zu verwandeln. Ihr werdet überrascht sein, wie einfach und zugleich unwiderstehlich diese selbstgemachte Wassermelonenmarmelade ist – eine wahre Gaumenfreude, die eure Geschmacksknospen verwöhnen wird.

Wassermelonenmarmelade mit Limoncello-Jam-ballesworld

Die gesunde Wassermelone

Die Wassermelone ist nicht nur ein köstlicher Sommergenuss, sondern auch eine äußerst gesunde Frucht, die zahlreiche gesundheitsfördernde Eigenschaften besitzt. Hier sind einige Aspekte, die die Wassermelone zu einem gesunden Lebensmittel machen:

Hoher Wassergehalt

Mit einem Wassergehalt von über 90% ist die Wassermelone eine ausgezeichnete Möglichkeit, den Körper zu hydratisieren und die Flüssigkeitszufuhr zu unterstützen, insbesondere an warmen Tagen.

Reich an Antioxidantien

Die Wassermelone enthält Antioxidantien wie Vitamin C und Lycopin, die dazu beitragen können, Zellschäden zu reduzieren und das Immunsystem zu stärken.

Nährstoffe und Vitamine

Wassermelonen liefern wichtige Nährstoffe wie Vitamin A, B-Vitamine und Vitamin C, die für die Gesundheit der Haut, Augen und des Immunsystems von Bedeutung sind.

Kalorienarm

Wassermelonen sind kalorienarm, was sie zu einer gesunden Option für diejenigen macht, die auf ihre Kalorienzufuhr achten.

Entzündungshemmende Wirkung

Die entzündungshemmenden Eigenschaften von Lycopin und Vitamin C in der Wassermelone können dazu beitragen, Entzündungen im Körper zu reduzieren.

Wassermelonenmarmelade mit Limoncello-Konfitüre-ballesworld

Elektrolyte

Neben Wasser liefert die Wassermelone Elektrolyte wie Kalium, die wichtig für die Aufrechterhaltung des Wasserhaushalts und die Funktion von Muskeln und Nerven sind.

Insgesamt ist die Wassermelone eine erfrischende und gesunde Wahl, die nicht nur den Durst löscht, sondern auch eine Vielzahl von Nährstoffen und gesundheitsfördernden Verbindungen liefert.

Die Wassermelone lässt sich in der Küche sehr vielfältig einsetzen. Mann kann sie zwar auch einfach so essen, aber es gibt einige Rezepte hier bei BallesWorld mit dem genialen Obst und zwei davon möchte ich Euch ans Herz legen: Wassermelonen Salat mit Feta und Oliven und die Karamellisierte Wassermelone. Zwei nicht alltägliche Rezepte, für viele Gelegenheiten.

Zitronen – sauer macht lustig

Die Zitronen enthalten viel Vitamin C und sind daher eine große Unterstützung für unser Immunsystem. Doch dies ist nicht alles, Vitamin C verbessert die Eisenaufnahme im Körper und dies stärkt auch das Immunsystem.

Bei der großartigen Zitronen-Limetten-Limonade mit frischer Minze bis zum Zitronen-Käse Kuchen mit weißer Schokolade–ohne Backen findet Ihr unzählige Rezepte hier bei BallesWorld.

Wassermelonenmarmelade mit Limoncello-Frühstück-ballesworld

Limoncello

Laut Wikipedia ist Limoncello ein Likör aus Zitronen, der entlang des Golfs von Neapel, der Amalfi-Küste und auf Sizilien hergestellt wird. Für die Herstellung werden die Aromen in Form von ätherischen Ölen aus der Zitronenschale durch Extraktion mit Alkohol gewonnen, und der aromatisierte Alkohol wird anschließend mit einer Wasser-Zucker-Lösung verdünnt. Diese scheinbar komplexe Zubereitung führt jedoch zu einem wahrhaft leckeren Ergebnis.

All das zusammen, kann nur lecker sein, also lasst uns Marmelade kochen.

Information zum Preis des Gerichtes

Bei der Zubereitung verwende ich, soweit es aktuell möglich ist, immer Bio-Produkte. Bitte beachte, dass die Preis-Berechnung nur eine grobe Schätzung ist und dass die tatsächlichen Preise je nach Standort und Einkaufsort variieren können.

Pro Portion kostet das Gericht circa: 0,12 €

Rezept

Wassermelonenmarmelade mit Limoncello-Rezept-ballesworld

Wassermelonenmarmelade mit Limoncello

Eine nicht alltägliche Marmelade mit grandiosem Geschmack.
5 von 16 Bewertungen
Zubereitung 30 Minuten
Gesamtzeit 30 Minuten
Portionen 1 Portion 25 g
Kalorien für 1 Portion 39,1
Kosten/Portion 0,12 €

Zutaten
 

Zutaten für 5-6 Gläser (230 ml)

  • 900 g Wassermelone (ohne Schale und Kerne)
  • 100 ml Limoncello
  • ½ Zitrone (Saft)
  • 500 g Gelierzucker (2:1)

Anleitung
 

  • Die Wassermelone teilen, schälen, in Stücke schneiden und entkernen. Die Fruchtstücke in einen hohen Topf geben.
    900 g Wassermelone
  • Dir Zitrone halbieren und eine Hälfte auspressen.
    ½ Zitrone
  • Den Gelierzucker, den Limoncello und den Zitronensaft zu geben und miteinander vermischen.
    900 g Wassermelone, 100 ml Limoncello, ½ Zitrone, 500 g Gelierzucker
  • Diese Mischung zum Kochen bringen.
  • Wenn die Mischung flüssig ist, mit dem Pürierstab einmal durchmixen. Die Mischung erhält dadurch eine schöne Konsistenz.
  • Beginnt die Mischung sprudelnd zu kochen, noch 3-4 min unter Rühren weiterkochen lassen.
  • Die Gelierprobe – siehe Notiz – machen, sollte diese erfolgreich sein, kann die Marmelade in vorbereitete heiße Gläser gefüllt werden. Ist die Probe nicht erfolgreich nochmal 1-2 min weiterkochen lassen und erneut eine Gelierprobe machen.
  • Die gefüllten Gläser verschließen und für circa 5 min.
  • Die traumhaft leckere Marmelade kann angerichtet und serviert werden.
Gericht Marmeladen
Küche Deutsch

Notizen

  1. Bei der benötigten Menge muss man unterscheiden nach vorbereiteten Früchten oder unvorbereitet. Einfach ausgedrückt: Entkernt oder nicht. Ich habe entkernte und geschälte Melone genommen und komme mit Limoncello auf 1000 Gramm. Um auf diese Menge zu kommen, benötigt man rund 1200 – 1300 Gramm Wassermelone.
  2. Nachdem Ende der Kochzeit, die Gelierprobe machen, dazu einen Esslöffel der Marmelade auf einen kleinen kalten Teller geben. Die Mischung sollte zügig gelieren, ist dies nicht der Fall, noch 1-2 min weiterkochen lassen. Ist die Gelierprobe erfolgreich, kann die Marmelade in die heißen Gläser gefüllt werden.
  3. Ich fülle die Marmelade in saubere Gläser, die ich vorher mit kochendem Wasser befüllt habe. Vor dem Füllen schütte ich das heiße Wasser aus und fülle die Marmelade ein. Vorsicht: die Gläser sind sehr heiß.

Nährwertangaben

Wassermelonenmarmelade mit Limoncello
Menge pro Portion
Kalorien
39.1
% Täglicher Wert*
Kohlenhydrate
 
9.6
g
3
%
Eiweiß
 
0.1
g
0
%
* Die Tageswerte in Prozent basieren auf einer Diät mit 2000 Kalorien.
Nährwertangaben

Bitte beachten Sie, dass die Nährwertangaben auf den genannten Zutaten und Mengenangaben basieren und dass die Verwendung anderer Marken oder Zutaten oder anderer Mengen diese Werte beeinflussen kann.

Haben Sie das Rezept ausprobiert?Erwähnen Sie @ballesworldblog oder nutzen Sie den Hashtag #ballesworld!

Guten Appetit und viel Spaß beim Ausprobieren!