• Startseite
  • Blog
  • Rezepte
Mehr

    Schneller Brotaufstrich mit Forellenfilet

    Im Netz gibt es Millionen Brotaufstrich Rezepte, ca 60 000 mit Forellenfilet. Die meisten davon sind ziemlich zeitintensiv in der Zubereitung. Mir ist das alles zu aufwendig, daher hier mein schnelles Rezept.

    Rezept


    Schneller Brotaufstrich mit Forellenfilet

    0 von 0 Bewertungen
    Rezept drucken Merken
    Sehr schneller Brotaufstrich mit Forellenfilet.
    Vorbereitungszeit: 1 minute
    Zubereitungszeit: 5 Minuten
    Gesamt: 6 Minuten
    Portionen: 1 Portion
    Autor: BallesWorld

    Zutaten

    • 200 g Forellenfiletgeräuchert
    • ½ Bund Schnittlauch
    • 4 EL Remoulade
    • 1 Spritzer Zitronensaft

    Anleitungen

    • In einem Teller die Forellenfilets mit einer Gabel zerdrücken und mit der Remoulade, dem kleingeschnittenen Schnittlauch und dem Zitronensaft zu einer cremigen Masse verrühren.
    • Abschmecken und genießen!
    Gericht: Snack, Vorspeise
    Land & Region: Deutsch
    Haben Sie das Rezept ausprobiert?Erwähnen Sie @ballesworldblog oder markieren uns unter #ballesworld!

    Zubereitung


    00000PORTRAIT_00000_BURST20180501104557911

    In einem Teller die Forellenfilets mit einer Gabel zerdrücken und mit der Remoulade, dem kleingeschnittenen Schnittlauch und dem Zitronensaft zu einer cremigen Masse verrühren. Abschmecken und genießen!

    00000PORTRAIT_00000_BURST20180501110756014

    Guten Appetit!

    - Anzeige -
    Vorheriger ArtikelHimbeere Amarettini Dessert
    Nächster ArtikelSpargel-Snack

    10 Kommentare

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    Empfehlung

    Brombeermarmelade mit Cognac

    Eine einfach herzustellende Brombeermarmelade mit perfekt ausbalanciertem Geschmack für das besondere Frühstück.

    Süßer Nudelkuchen von BallesWorld

    Nach meiner Erinnerung hat meine Mutter für uns Kinder hin und wieder Nudeln mit Milch und Zucker gekocht. Diese gab es dann...

    Herzhafte Quarkbällchen

    Herzhafte goldbraune Quarkbällchen, locker und fluffig, geschmacklich eine Sensation und einfach in der Zubereitung. Wie immer mit einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung.

    Abonnieren Sie unseren Newsletter

    Mit dem kostenlosen Newsletter keine Beiträge mehr verpassen!

    %d Bloggern gefällt das:

    Send this to a friend