Schoko-Haselnuss-Creme-Likör

Ein Likörchen vom Feisten, beste Zutaten, bester Geschmack und mit blitzschneller Zubereitung.
Schoko-Haselnuss-Creme-Likör-Rezept-ballesworld

Ihr wollt etwas ganz Besonderes genießen, etwas was man nicht kaufen kann, mit dem man Anderen aber auch eine große Freude machen kann? Wobei man noch elegant ein paar Reste verarbeiten kann? Dann habe ich das Richtige für Euch: Hausgemachter Schoko Nuss Likör.

Schoko-Haselnuss-Creme-Likör-Getränke-ballesworld

Dunkle Schokolade gut für unser Herz

Die dunkle Schokolade gilt aufgrund ihres hohen Kakaoanteils zu Recht als gesund. Dieser Kakaoanteil zeichnet für positive Effekte auf unser Herz-Kreislauf-System verantwortlich. Dies liegt daran, dass Kakaobohnen viele wertvolle Antioxidantien mit einer zellschützenden Funktion enthalten.

Restverwertung

Mein Mann bezeichnet selbstgemachte Liköre immer als Resteverwertung. Eine nette Umschreibung! Aber so ganz Unrecht hat er nicht. Bei meinem Mirabellenlikör hatten wir große Mengen zur Verfügung, die darauf warteten, verarbeitet zu werden. Ähnlich war es auch bei den Himbeeren und dem Hausgemachter Himbeer-Likör. Bei diesem Rezept waren keine Früchte übrig, aber Schokolade in Fülle und daher gibt es jetzt Schoko Nuss Likör.

Schoko-Haselnuss-Creme-Likör-Rezeptideen-ballesworld

Kleine Geschenke aus der Küche

Neben der Resteverwertung sind diese Liköre aber noch mehr, sie sind ein nettes Mitbringsel für Freunde und Familie. In eine schöne Flasche abgefüllt, hübsch eingepackt: immer sehr beliebt und gerne gesehen.

Information zum Preis des Getränkes

Bei der Zubereitung verwende ich, soweit es aktuell immer möglich ist Bio-Produkte. Pro Portion kostet das Gericht circa: 0,21 €

Rezept


Schoko-Haselnuss-Creme-Likör-Rezept-ballesworld

Schoko-Haselnuss-Creme-Likör

Ein Likörchen vom Feisten, beste Zutaten, bester Geschmack und mit blitzschneller Zubereitung.
5 von 3 Bewertungen
Zubereitungszeit 15 Min.
Arbeitszeit 15 Min.
Portionen 50 Portionen
Kalorien für 1 Portion 53.9
Kosten/Portion 0,21 €

Zutaten
  

Zutaten für circa 1000 ml Likör

  • 100 g Zartbitterschokolade
  • 200 g Vollmilchschokolade
  • 500 ml Sahne
  • 250 ml Haselnusslikör

Anleitung
 

  • Die Schokolade in kleine Stücke schneiden und in einen Topf geben.
    100 g Zartbitterschokolade, 200 g Vollmilchschokolade
  • Die Sahne zugeben und bei kleiner Hitze unter Rühren zum Schmelzen bringen. Sind die drei Zutaten zu einer homogenen Flüssigkeit verschmolzen, den Topf zur Seite stellen.
    500 ml Sahne
  • Den Haselnusslikör zugeben und vermischen. Den Likör erkalten lassen.
    250 ml Haselnusslikör
  • Den fertigen Likör in dekorative Flaschen abfüllen und kühl stellen. Im Kühlschrank ist er mindestens drei Wochen haltbar. Der Likör ist so lecker, er wird die 3 Wochen nicht überstehen.
Gericht Getränke, Likör
Land & Region Deutsch

Notizen

Bei diesem Rezept kann man die Zutaten sehr variieren. Ich habe zum Beispiel die Schokoladenreste in den im Rezept angegebenen Mengen vorrätig gehabt. Die Gesamtmenge von 300 g sollte erreicht werden. Den Haselnusslikör kann man auch durch einen anderen ersetzen.

Nährwertangaben

Kalorien: 53.9kcal | Kohlenhydrate: 3.8g | Eiweiß: 0.7g | Fett: 3.9g
Haben Sie das Rezept ausprobiert?Erwähnen Sie @ballesworldblog oder nutzen Sie den Hashtag #ballesworld!

Sie servieren der Familie und den Gästen ein Likörchen vom Feinsten. Die Gläser werden wie durch ein Wunder immer leer sein.

Schoko-Haselnuss-Creme-Likör-Haselnusslikör-ballesworld

Prost!

Wenn Ihnen mein Rezept gefallen hat, habe ich noch passende Rezeptideen für Sie:

Eure Balle

Gefällt Euch mein Rezept?

Wenn Euch dieses Rezept, oder eines von den vielen anderen, angesprochen hat, Ihr Fragen oder auch hilfreiche Tipps zum Rezept habt, dann hinterlasst mir doch gerne weiter unten einen Kommentar und bewertet das Rezept mit Sternen 😊.

%d Bloggern gefällt das: