Paranuss Müsli Cookies

Gesunde Paranuss Cookies mit exzellentem Geschmack.
Paranuss Müsli Cookies-Rezept-ballesworld

Ihr sucht ein Rezept für Cookies, ein neues Rezept oder einen anderen Geschmack der Cookies, die aber einfach zu backen sind? Dann seid Ihr hier richtig. Cookies oder Kekse, egal wie man sie nennt kann man zu jeder Gelegenheit und zu jeder Jahreszeit essen.

Paranuss Müsli Cookies-Backen-ballesworld

Aber immer nur Bananen Cookies mit Bananen Mehl oder Bunte Cranberry Cookies schmausen geht auch nicht, denn Abwechslung muss sein und daher gibt es heute ein neues Plätzchen Rezept mit der Paranuss.

Inhaltsstoffe der Paranuss

Paranüsse sind mit einem Fettanteil von 60-70% sehr kalorienreich; ähnlich der Walnuss.  Weil es sich dabei aber hauptsächlich um einfach und mehrfach ungesättigte Fettsäuren handelt, sind die Nüsse, in Maßen genossen, tatsächlich sehr gesund. Sie enthalten die Mineralstoffe Kalzium, Phosphor und Magnesium und fördern so das Wachstum von Knochen und Muskeln. Auch Zink ist in relevanten Mengen enthalten und so wird der Stoffwechsel unterstützt und das Immunsystem gestärkt.

Zink hat bei seiner Aufgabe das Immunsystem zu stärken noch eine große Hilfe an seiner Seite: das Spurenelement Selen. Die Paranuss ist der größte natürliche Lieferant von Selen und schon eine Paranuss deckt den täglichen Bedarf eines Erwachsenen an diesem Stoff. Selen unterstützt nicht nur das Immunsystem, sondern entgiftet auch.

Paranuss Müsli Cookies-Keksen-ballesworld

Paranüsse wirken sich positiv auf den Cholesterinspiegel, die Herzgesundheit und das Gehirn aus und sind zudem noch entzündungshemmend. Viele Gründe ab und an zur Paranuss zu greifen.

Information zum Preis des Gerichtes

Bei der Zubereitung verwende ich, soweit es aktuell immer möglich ist Bio-Produkte.

Ein Cookie kostet circa: 0,26 €

Rezept


Paranuss Müsli Cookies-Rezept-ballesworld

Paranuss Müsli Cookies

Gesunde Paranuss Cookies außen knusprig und innen weich mit exzellentem Geschmack und voller gesunder Inhaltsstoffe.
5 von 3 Bewertungen
Zubereitungszeit 15 Min.
Backzeit 15 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Portionen 32 Portionen
Kalorien für 1 Portion 141.6
Kosten/Portion 0,26 €

Zutaten
  

Zutaten für circa 32 Stück

  • 150 g Butter (Zimmertemperatur)
  • 70 g Rohrohrzucker
  • 3 Eier (Größe M)
  • 1 Prise Salz
  • 1 Orange (Abrieb der Schale)
  • 250 g Müsli (Schoko)
  • 200 g Paranüsse (gemahlen)
  • 1 P Vanillezucker
  • 100 g Schokoladentropfen (zartbitter)

Anleitung
 

  • In eine Rührschüssel die Butter, Zucker, Eier, Vanillezucker und den Schalenabrieb der Orange geben und alles mit einem Schneebesen glattrühren.
  • Die gemahlenen Paranüsse und das Müsli zugeben und vermischen.
  • Die Schokotropfen unterziehen und den Teig für eine Stunde zum Ruhen in den Kühlschrank geben.
  • Nach einer Stunde den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  • Nach der Ruhezeit den Teig aus dem Kühlschrank nehmen. Mit einem Eisportionierer oder einem Cookies Portionierer eine Portion Teig der Schüssel entnehmen und den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Nach und nach den ganzen Teig verarbeiten. Es sind 2 Backbleche erforderlich.
  • Die Cookies in den vorgeheizten Backofen geben und für 15 min backen.
  • Nach der Backzeit die wunderbar duftenden Kekse dem Backofen entnehmen und zum Abkühlen zur Seite stellen.
  • Die Cookies schmecken am aller besten am nächsten Tag, wenn sie solange überleben.
Gericht Backwaren
Land & Region Deutsch

Nährwertangaben

Kalorien: 141.6kcal | Kohlenhydrate: 8.8g | Eiweiß: 2.5g | Fett: 10.4g
Haben Sie das Rezept ausprobiert?Erwähnen Sie @ballesworldblog oder nutzen Sie den Hashtag #ballesworld!

Sie servieren der Familie und den Gästen traumhafte außen knusprige und innen weiche Cookies mit großartigem Geschmack.

Paranuss Müsli Cookies-Kleingebäck-ballesworld

Guten Appetit und viel Spaß beim Ausprobieren!

Wenn Ihnen mein Rezept gefallen hat, habe ich noch passende Rezeptideen für Sie:

Eure Balle

Gefällt Euch mein Rezept?

Wenn Euch dieses Rezept, oder eines von den vielen anderen, angesprochen hat, Ihr Fragen oder auch hilfreiche Tipps zum Rezept habt, dann hinterlasst mir doch gerne weiter unten einen Kommentar und bewertet das Rezept mit Sternen 😊.

%d Bloggern gefällt das: