Veganer Spinat Reis Auflauf

Mit nur drei Zutaten und ein paar Gewürzen zaubern wir heute ein veganes Gericht von umwerfendem Geschmack.

Über meine Kindheit möchte ich jetzt nicht referieren, sondern nur mitteilen das ich im orthodoxen Glauben erzogen worden bin. Wie in anderen Religionen wird auch im orthodoxen Glauben gefastet.

Insbesondere vor Weihnachten und Ostern sind die Fastenregeln sehr streng. Einfach gesagt sind diese viele hundert Jahre alten Regeln mit einer veganen Ernährung gleichzusetzen.

In den nächsten Wochen möchte ich Euch noch einige Rezepte dieser Art vorstellen. Die Gerichte

fallen schon in diese Rubrik.

Aber kommen wir zum Rezept.

Rezept


Veganer Spinat Reis Auflauf

Veganer Spinat Reis Auflauf, mit nur drei Zutaten und Gewürzen zaubern Sie im Handumdrehen eine große Köstlichkeit auf den Tisch. Sehr einfach und schnell in der Zubereitung.
4.9 von 8 Bewertungen
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Backzeit 20 Min.
Arbeitszeit 40 Min.
Portionen 2 Personen
Kalorien für 1 Portion 219.7

Zutaten
  

  • 125 g Babyspinat
  • 170 g Reis
  • 1 Zwiebel (rot)
  • 700 ml Wasser
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 2 TL Gemüsebrühe
  • Öl zum Braten

Anleitung
 

  • Den Spinat waschen und grob schneiden.
  • Die Zwiebel schälen und klein schneiden.
  • Den Backofen auf 220°C (Umluft 200°C) vorheizen.
  • In eine große Backofen feste Pfanne etwas Öl geben und die Zwiebelwürfel anbraten.
  • Den Spinat zu der Zwiebel geben und mit braten.
  • Wenn der Spinat zusammengefallen ist, den gewaschenen Reis zugeben und mit braten.
  • Mit Salz, Pfeffer und Gemüsebrühe würzen.
  • Das kochende Wasser angießen, alles verrühren und abschmecken.
  • Die Pfanne für 20 min in den vorgeheizten Backofen geben.
  • Wenn der Reis das Wasser aufgenommen hat, den Auflauf aus dem Ofen nehmen.
  • Etwas abkühlen lassen, anrichten und servieren.
Gericht Hauptgericht, Vegan
Land & Region Mazedonisch

Nährwertangaben

Kalorien: 219.7kcal | Kohlenhydrate: 22.2g | Eiweiß: 3.9g | Fett: 6.6g
Haben Sie das Rezept ausprobiert?Erwähnen Sie @ballesworldblog oder nutzen Sie den Hashtag #ballesworld!

Sie servieren einen aromatischen Auflauf mit auf der Zunge zergehendem Reis, feinem Spinat und einer leichten Zwiebelnote.

Guten Appetit

%d Bloggern gefällt das: