Trendiger Kartoffel-Hack-Auflauf

Ein Rezept zur Resteverwertung

In meiner Familie sind Aufläufe immer gern gesehene Gerichte. Egal ob mit Kartoffeln, Nudeln, Polenta oder anderes, Hauptsache überbacken.

Aufläufe bieten sich auch sehr gut zur Resteverwertung an. Wenn man gekochte Kartoffeln übrig hat, kann man diese prima verwenden.

Daher möchte ich Euch heute einen Kartoffel-Hack-Auflauf vorstellen.

Rezept


Kartoffel-Hack-Auflauf

Trendiger Kartoffel-Hack-Auflauf

Trendiger Kartoffel-Hack-Gratin, einfach und schnell in der Zubereitung und sensationell gut im Geschmack.
4.7 von 3 Bewertungen
Zubereitungszeit 40 Min.
Ofenzeit 40 Min.
Arbeitszeit 1 Std. 20 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien für 1 Portion 879.2

Zutaten
  

  • 1200 g gekochte Kartoffeln
  • 1 rote Paprika
  • 1 Möhre
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 500 g Gehacktes vom Kalb
  • 2 Eier
  • 150 g Schmand
  • 100 g Käse (gerieben)
  • 2 TL Salz
  • 2 TL Pfeffer
  • 3 EL Gemüsebrühe
  • 4 EL Petersilie (gehackt)
  • 100 ml Sahne
  • 3 EL Parmesan
  • 1 EL Tomatenmark
  • Öl zum Braten

Anleitungen
 

  • Entweder nimmt man die Kartoffeln vom Vortag, oder man kocht die Kartoffeln frühzeitig und lässt sie kalt werden.
  • In einer großen Pfanne die kleingeschnittenen Gemüse, Paprika, Zwiebel, Möhre in etwas Öl anbraten.
  • Wenn die Zwiebel glasig sind das Fleisch dazu geben und mit braten.
  • Sobald das Fleisch Farbe angenommen hat, den Knoblauch dazugeben und weiter braten.
  • Von den Gewürzen, Salz, Pfeffer und Gemüse ungefähr ein Drittel in die Pfanne einstreuen, den Tomatenmark komplett dazugeben und alles unterrühren.
  • Zum Abschluss die Petersilie unterheben, abschmecken und alles zur Seite stellen.
  • In einer Rührschüssel die Eier mit dem Schmand und der Sahne verrühren, ein weiteres Drittel der Gewürze einstreuen und alles mit einem Schneebesen zu einer homogenen Masse verrühren.
  • Die kalten Kartoffeln auf einer Küchenreibe grob reiben und damit den restlichen Gewürzen würzen.
  • Den Parmesan mit einem Käsehobel in Spänne teilen.
  • Eine entsprechend große Auflaufform einfetten und die Hälfte der Kartoffeln hineinfüllen und glattstreichen.
  • Darüber die Hälfte der Sahne-Schmand-Soße geben.
  • Die Fleisch-Gemüse-Mischung auf den Kartoffeln verteilen und glattstreichen.
  • Die restlichen Kartoffeln zum Abschluss darüber verteilen und mit der restlichen Soße bedecken. Mit dem geriebenen Käse bestreuen und zum Abschluss die Parmesan-Späne darüber vertreten.
  • Den Auflauf in den auf 200°C (Umluft 180°C) vorgeheizten Backofen stellen und für 30-40 min überbacken.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Deutsch, Mazedonisch

Nährwertangaben

Kalorien: 879.2kcal | Kohlenhydrate: 65.3g | Eiweiß: 44.1g | Fett: 46.3g
Haben Sie das Rezept ausprobiert?Erwähnen Sie @ballesworldblog oder nutzen Sie den Hashtag #ballesworld!

Sie genießen einen wunderbar geschmackvollen Auflauf, bei dem das im Geschmack zarte Kalbfleisch perfekt mit dem Gemüse und den Kartoffeln harmoniert.

Guten Appetit

Vorheriger ArtikelMango Panettone Kuchen
Nächster ArtikelKnödeltaler und Dicke Bohnen

14 Kommentare

  1. Musste schmunzeln. Dachte ich doch spontan: „So nen richtiges Essen für Kerle!“, Kartoffeln sind ja eigentlich auch so etwas wie Gemüse…und man beachte die homöopathische Dosis an Grün dank der Kresse… 😉 Quadratisch, praktisch, gut!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Neue Rezepte

Pindjur – das Grundrezept für einen Sommersalat

Pindjur, der Lieblingssalat meiner Großmutter, vielseitig einsetzbar, genial lecker. Seine Einfachheit begeistert; frische Tomaten, gebackener Paprika und frischer Knoblauch mit feinem Olivenöl ergeben einen gesunden mediterranen Salat mit großer Aromenvielfalt. Dank einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung einfach in der Zubereitung.

Johannisbeermarmelade mit weißer Schokolade

Bei der Johannisbeermarmelade mit weißer Schokolade vereinen sich die fein süß-säuerlichen Beeren mit der samtigen Schokolade und einem Hauch Limette zu einer großartigen Marmelade mit einmaligem Geschmack. Dank einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung einfach in der Zubereitung.

Johanniskraut Tee

Johanniskraut Tee- ein Geschenk von Mutter Natur für den Körper und die Seele, wunderschöne Blüten mit der voller Kraft der Sonne an einer genügsamen Pflanze verschenken ihre Heilkräfte. Einfach in der Zubereitung dank einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung.

Lapa-Mohn und Reis

Lapa-Mohn und Reis, ein veganes sehr altes mazedonisches Gericht, Lapa genannt, überzeugt mit seinen gesunden Inhaltsstoffen, seinem genialen Geschmack, seiner sehr einfachen Zubereitung und das bei nur zwei Zutaten; wenige Kalorien gibt es noch dazu. Trotz der einfachen Zubereitung mit bebilderter Schritt für Schritt Anleitung.

Tomaten-Balsamico Dressing

Tomaten-Balsamico Dressing: Die feine Fruchtsäure der Tomaten harmoniert perfekt mit dem guten Olivenöl, dem dezenten Balsamico, dem subtilen Aroma des Knoblauch und der optimalen Süße des Honig. Dank einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung einfach in der Zubereitung.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit dem kostenlosen Newsletter keine Beiträge mehr verpassen!

Rezeptideen

Brotauflauf nach Großmutters Art

Helfen Sie mit die Brotmenge im Abfall zu reduzieren. Sie erfahren, wie man aus altem Brot ein perfektes und sehr leckeres Essen zubereitet. Wie immer mit einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung.

Rote Johannisbeermarmelade mit Schuss

Rote Johannisbeermarmelade, die feine Fruchtsäure der Johannisbeere harmoniert perfekt mit der Säure der Limette, dem Rum Aroma und der dezenten Vanillenote. Mit bebilderter Schritt für Schritt Anleitung

Pindjur – das Grundrezept für einen Sommersalat

Pindjur, der Lieblingssalat meiner Großmutter, vielseitig einsetzbar, genial lecker. Seine Einfachheit begeistert; frische Tomaten, gebackener Paprika und frischer Knoblauch mit feinem Olivenöl ergeben einen gesunden mediterranen Salat mit großer Aromenvielfalt. Dank einer bebilderten Schritt für Schritt Anleitung einfach in der Zubereitung.

Johannisbeeren Spritz

Johannisbeeren Spritz, eine Harmonie der Aromen von schwarzen Johannisbeeren, feiner Minze und leichtem Prosecco. Einfach und sehr schnell in der Zubereitung.

Maniok Pommes

Maniok Pommes die perfekte Alternative zu Pommes aus Kartoffeln. Einfach in der Zubereitung und mit bebilderter Schritt für Schritt Anleitung
%d Bloggern gefällt das:
Send this to a friend