Gefüllte Auberginen mit Bulgur und Feta

Eine traditionelle Köstlichkeit aus dem Ofen, einfach in der Zubereitung.

Gefüllte Auberginen mit Bulgur und Feta-Rezept-ballesworld

Traditionelle mediterrane Rezepte erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, zurecht. Diese Rezepte überzeugen durch ihre Einfachheit, ihre gesunden Zutaten und ihrem guten Geschmack. Heute möchte ich Euch auch eines dieser traditionellen und unglaublich leckeren Gerichte vorstellen: Gefüllte Auberginen. Vorab, wie zu jedem Rezept, die Infos zu einigen Zutaten.

Abnehmen mit Auberginen

Auberginen haben viele gesunde Inhaltsstoffe, die in vielfältiger Weise auf unseren Körper wirken. Sie enthalten viele Ballaststoffe – sie machen satt und bringen den Darm in Schwung. Außerdem ist die Eierfrucht nährstoffreich, wirkt antientzündlich und antioxidativ. Sie sind außerdem richtige Schlankmacher: 100 Gramm enthalten gerade mal 17 Kilokalorien – und viel Wasser. Zum Vergleich: Die gleiche Menge Kartoffeln hat 73 Kilokalorien. Alle Abnehmwillige wird es freuen.

Gefuellte-Auberginen-mit-Bulgur-und-Feta-Hauptgericht-ballesworld-2

Die Aubergine ist in der Küche auch sehr vielseitig einsetzbar, ob es sich um einen Auberginen Brotaufstrich handelt oder um eine Auberginen Pizza mit frischen Kräutern. Auberginen lassen sich immer lecker zubereiten.

Bulgur – gesundes Getreide

Die Herstellung von Bulgur ist äußerst schonend, es handelt sich um ein Parboiled Verfahren. Da das gesamte Korn geschrotet wird, ist der Bulgur zudem sehr nährstoffreich. Der Weizengrieß enthält unter anderem verschiedene B-Vitamine sowie Vitamin E und die Mineralstoffe Calcium, Magnesium und Phosphor.

Gefüllte Auberginen mit Bulgur und Feta-Zubereitung-ballesworld

Und ein paar schöne Rezepte mit dem Vollkorngetreide habe ich auch noch: Fruchtiger Bulgur Salat mit Sanddorn, sehr lecker und voller Vitalstoffe. Mit Bulgur gefüllte Paprika und der Bulgur Auflauf, zwei herzhafte Gerichte.

Minze – eine Kaiser Pflanze

In der Landgüterordnung des Kaisers Karl der Große aus dem Jahre 812, ordnete dieser an, dass in den Gärten seines Reiches 4 bestimmte Sorten Minze angebaut werden sollten. Daher die „Kaiser Pflanze“. Aber auch die alten Ägypter und die Römer nutzten die Heilwirkungen der Minze.

Hier bei BallesWorld findet Ihr in der Kategorie Gesundheitstipps unter anderem ein Rezept für Pfefferminztee und für alle Pesto Freunde gibt es das Basilikum-Minze Pesto mit Walnüssen.

Gefüllte Auberginen mit Bulgur und Feta-Vegetarisch-ballesworld

Gesunde Petersilie

Die wunderbare Petersilie, die mehr kann als nur Deko auf dem Teller, liefert wertvolle Inhaltsstoffe wie z.B. Vitamine der B-Gruppe, Vitamin C, Vitamin E, Folsäure und sekundäre Pflanzenstoffe. Zudem enthält sie Mineralstoffe wie z.B. Calcium, Magnesium und Eisen.

Auch hier möchte ich Euch zwei Gesundheitstipps vorstellen: Petersilientee gegen Völlegefühl und Sodbrennen und den blutdrucksenkenden Petersilie-Sellerie-Tee.

Genug der Worte, lasst uns kochen.

Information zum Preis des Gerichtes

Bei der Zubereitung verwende ich, soweit es aktuell möglich ist, immer Bio-Produkte. Bitte beachte, dass die Preis-Berechnung nur eine grobe Schätzung ist und dass die tatsächlichen Preise je nach Standort und Einkaufsort variieren können.

Pro Portion kostet das Gericht circa: 1,61 €

Rezept

Gefüllte Auberginen mit Bulgur und Feta-Rezept-ballesworld

Gefüllte Auberginen mit Bulgur und Feta

Softweiche Aubergine mit einer köstlichen Gemüse-Bulgur-Füllung, eine traditionelle Köstlichkeit aus dem Ofen, einfach in der Zubereitung.
5 von 8 Bewertungen
Zubereitung 30 Minuten
Backzeit 30 Minuten
Gesamtzeit 1 Stunde
Portionen 4 Portionen
Kalorien für 1 Portion 381,8
Kosten/Portion 1,61 €

Zutaten
 

  • 2 Auberginen
  • 1 Zwiebel
  • 1 Möhre
  • 1 Paprika (rot)
  • 3-4 Zehen Knoblauch
  • 80-100 g Bulgur (grob)
  • 1 Dose Tomaten (stückig, Abtropfgewicht 240 g)
  • 3 EL Petersilie (gehackt)
  • 1 Bund frische Minze
  • 120 g Feta
  • ½ TL Salz
  • 2 TL Gemüsebrühe
  • 1 TL Pfeffer (schwarz, frisch gemahlen)
  • 2 TL Paprika Flocken (süß oder scharf)
  • 3 TL Olivenöl
  • 120-150 ml Wasser (kochend)

Anleitung
 

  • Den Bulgur in ein Sieb geben und abspülen. Anschließend in eine Schüssel geben, mit heißem Wasser übergießen und abgedeckt 20-30 min quellen lassen.
    80-100 g Bulgur, 120-150 ml Wasser
  • Zwiebel, Möhre und Knoblauch schälen und klein schneiden.
    1 Zwiebel, 1 Möhre, 3-4 Zehen Knoblauch
  • Die Paprika waschen, halbieren, entkernen und in kleine Würfel teilen.
    1 Paprika
  • Minze und Petersilie waschen, verlesen und fein hacken.
    3 EL Petersilie, 1 Bund frische Minze
  • Die Auberginen waschen und längs halbieren und das innere Fruchtfleisch ausschaben. Dieses Fruchtfleisch klein schneiden.
    2 Auberginen
  • Die Auberginenhälften auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit Öl einpinseln. Mit etwas salz, Pfeffer und Gemüsebrühe bestreuen.
    3 TL Olivenöl
  • Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze (Umluft 180°C) vorheizen.
  • In eine große Pfanne das restliche Olivenöl geben und damit Paprika, Zwiebel und Möhre anbraten. Beginnen die Zwiebel glasig zu werden, den Knoblauch zugeben und kurz mit braten.
  • Die Auberginenstücke aus dem Inneren der Frucht in die Pfanne geben und mit anbraten.
  • Wenn die Auberginen auch etwas Farbe angenommen haben, den Bulgur unterrühren und weiter braten.
  • Die Dose stückige Tomaten öffnen, in die Pfanne geben, unterrühren und mit braten lassen.
    1 Dose Tomaten
  • Mit Salz, Pfeffer, Gemüsebrühe und Paprika Flocken würzen. Die Minze und die Petersilie zugeben und unterrühren.
    ½ TL Salz, 2 TL Gemüsebrühe, 1 TL Pfeffer, 2 TL Paprika Flocken
  • Abschmecken und die Pfanne vom Herd nehmen.
  • Die Füllung in die einzelnen Auberginenschalen geben.
  • Anschließend mit geriebenem Feta bestreuen und das Blech für 30 min in den vorgeheizten Backofen geben.
    120 g Feta
  • Ist der Käse gebräunt, dann das Blech aus dem Ofen nehmen, die Auberginen anrichten und servieren.
Gericht Hauptgericht
Küche Deutsch

Notizen

In vielen meiner Gerichte werden Zwiebel, Möhre und Paprika verwandt. Sicher wird sich der eine oder andere fragen, warum das so ist. Schon meine Oma hat diese „Grundgemüse“, wenn ich sie so bezeichnen darf, als Zutat für fast jedes Gericht genutzt. Sie passen von ihrem Geschmack her in fast jedes Essen und sie liefern nicht nur den Geschmack, sondern auch Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente. Diese gesunden Inhaltsstoffe werden so dem Körper sehr regelmäßig zugeführt und bieten damit einen ständigen Schutz.

Nährwertangaben

Gefüllte Auberginen mit Bulgur und Feta
Menge pro Portion
Kalorien
381.8
% Täglicher Wert*
Fett
 
12.8
g
20
%
Kohlenhydrate
 
36.2
g
12
%
Eiweiß
 
13.9
g
28
%
* Die Tageswerte in Prozent basieren auf einer Diät mit 2000 Kalorien.
Nährwertangaben

Bitte beachten Sie, dass die Nährwertangaben auf den genannten Zutaten und Mengenangaben basieren und dass die Verwendung anderer Marken oder Zutaten oder anderer Mengen diese Werte beeinflussen kann.

Haben Sie das Rezept ausprobiert?Erwähnen Sie @ballesworldblog oder nutzen Sie den Hashtag #ballesworld!

Guten Appetit und viel Spaß beim Ausprobieren!