• Startseite
  • Blog
  • Rezepte
Mehr

    Avocado mit Frischkäsefüllung

    Eine mediterrane Köstlichkeit

    Liebe Leser, Avocado geht immer, sagen viele und dadurch sind die Verkaufszahlen auch entsprechend hoch.

    Avocados haben aber neben ihrem Geschmack auch viele gesundheitliche Vorteile, die ich in meinem Beitrag „Avocado Brotaufstrich“ schon kurz angerissen habe.

    Heute möchte ich Euch eine vegetarische Variante vorstellen, diese könnt ihr als Vorspeise oder auch als Hauptspeise einsetzen.

    Rezept


    Avocado mit Frischkäsefüllung

    5 von 4 Bewertungen
    Rezept drucken Merken
    Avocado mit Käsefüllung ein delikates vegetarisches Gericht mit mediterranem Charakter,
    gesund, lecker und einfach in der Zubereitung.
    Zubereitungszeit: 30 Minuten
    Backen: 15 Minuten
    Gesamt: 45 Minuten
    Portionen: 4 Personen
    Kalorien (1 Portion): 411.8kcal
    Autor: BallesWorld

    Zutaten

    • 2 Avocado
    • 150 Gramm Frischkäse
    • 2 Tomaten
    • 3 Zehen Knoblauch
    • 2-3 EL Schnittlauchgeschnitten
    • 3 TL Zitronensaft
    • 2 EL Olivenöl
    • 2 TL Salz
    • 1 TL Pfeffer
    • 2 TL Gemüsebrühe

    Anleitungen

    • Die Knoblauchzehen schälen und klein schneiden. Diese mit dem Olivenöl, 2 TL Zitronensaft, 1TL Salz, 1 1/2 Tl Gemüsebrühe und 1/2 TL Pfeffer in einen Mörser geben und alles miteinander zerdrücken.
    • Den Backofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen.
    • Die Avocados halbieren, entkernen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
    • Die Avocados mit dem Knoblauchöl einpinseln. Das Backblech mit den Avocados für ca 15 min in den vorgeheizten Backofen geben.
    • Die Tomaten waschen, entkernen und in kleine Stücke schneiden.
    • Ebenso den Schnittlauch waschen und in kleine Stücke schneiden.
    • Die Tomaten, den Schnittlauch, den Frischkäse, das restliche Knoblauchöl, Salz, Pfeffer und Gemüsebrühe zu einer homogenen Masse verrühren.
    • Nach der Backzeit die Avocado aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen.
    • Die lauwarme Avocado mit der Käse Mischung füllen und servieren.

    Nährwertangaben

    Serving: 1Portion | Calories: 411.8kcal | Carbohydrates: 4.8g | Protein: 5.4g | Fat: 39.8g
    Gericht: Snacks, Vegetarisch, Vorspeise
    Land & Region: Deutsch
    Haben Sie das Rezept ausprobiert?Erwähnen Sie @ballesworldblog oder markieren uns unter #ballesworld!

    Schritt für Schritt Anleitung


    1. Die Knoblauchzehen schälen und klein schneiden. Diese mit dem Olivenöl, 2 TL Zitronensaft, 1 TL Salz, 1 1/2 Tl Gemüsebrühe und 1/2 TL Pfeffer in einen Mörser geben und alles miteinander zerdrücken.

    2. Den Backofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen.

    3. Die Avocados halbieren, entkernen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

    4. Die Avocados mit dem Knoblauchöl einpinseln. Das Backblech mit den Avocados für ca 15 min in den vorgeheizten Backofen geben.

    5. Die Tomaten waschen, entkernen und in kleine Stücke schneiden.

    6. Ebenso den Schnittlauch waschen und in kleine Stücke schneiden.

    7. Die Tomaten, den Schnittlauch, den Frischkäse, das restliche Knoblauchöl , Salz, Pfeffer und Gemüsebrühe zu einer homogenen Masse verrühren.

    8. Nach der Backzeit die Avocado aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen.

    9. Die lauwarme Avocado mit der Käse Mischung füllen und servieren.

    Ob lauwarm oder kalt, verwöhnen Sie die Familie oder die Gäste mit einer delikaten Vorspeise, bei der der butterige Geschmack der Avocado mit der Käsefüllung wunderbar harmoniert und der Knoblauch dem Ganzen die nötige Schärfe verleiht.

    Guten Appetit

    - Anzeige -

    11 Kommentare

    1. I’ve never eaten avocado with cheese, that’s a new one for me. Sounds like a very interesting mix. 🙂

    2. Isn’t avocado the best? I like to cut it in chunks and sprinkle on some Italian dressing! Soooo good!💜

      These sound and look delicious! I would have never thought to put cream cheese on avocado! Great idea Balle!💙

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    Empfehlung

    Flucht in die Sonne – Teil 2

    Die max. Durchschnittstemperaturen liegen auf Fuerteventura zwischen 20 und 29 Grad, was der Insel den Beinamen Insel des ewigen Frühlings eingebracht hat. Diese Temperaturen laden...

    Benediktinerabtei Maria Laach – Ein Ort für Alle

    Es gibt nicht nur einen Mann für alle Fälle, sondern auch einen Ort für alle Fälle: die Benediktinerabtei Maria Laach. Sie liegt in der wunderschönen Vulkaneifel...

    Panierte, frittierte und gefüllte Brötchen

    Brötchen sind in Deutschland heiß begehrt und es gibt sie in allen Variationen. Und sie gehören in vielen Familien zu einem guten...

    Abonnieren Sie unseren Newsletter

    Mit dem kostenlosen Newsletter keine Beiträge mehr verpassen!

    %d Bloggern gefällt das:

    Send this to a friend