Fenchel Cremesuppe mit Walnüssen

Eine grandiose Cremesuppe von samtiger Konsistenz und exzellentem Geschmack sowie dem Crunch der Walnuss.

Fenchel Cremesuppe mit Walnüssen-Rezept-ballesworld

Hallo Suppenfreunde und alle die es werden wollen, Ihr solltet unbedingt bis zum Ende weiterlesen, denn ich möchte meinen heutigen Beitrag mit einem Geständnis beginnen. Meine Familie und ich lieben Cremesuppen. Wenn die angenehm temperierte Suppe mit ihrer samtigen und voluminösen Konsistenz über die Geschmacksknospen gleitet und den großartigen Geschmack offenbart, dann kann man diese nur lieben. Heute möchte ich Euch ein weiteres feines Süppchen vorstellen, ein Süppchen zum Verlieben. Einfach und schnell in der Zubereitung und für viele Gelegenheiten geeignet. Wie immer zu Beginn, ein paar Sätze zu den Zutaten.

Fenchel Cremesuppe mit Walnüssen-Gesund-ballesworld

Gesunder Fenchel für die Herzgesundheit

Der zur Arzneipflanze des Jahres 2009 gekürte Fenchel enthält unter anderem Vitamin B1. Vitamin B1 stärkt das Herz und die Muskeln, aber auch gestresste Menschen profitieren von dem sogenannten „Nervenvitamin“. Folsäure ist im Körper hingegen wichtig für Wachstumsprozesse, die Zellteilung und eine gesunde Blutbildung.

Diese und weitere Infos findet Ihr unter Fenchel – Heilpflanze, Gemüse und Gewürz. Die Nudeln mit Fenchel-Tomatensoße versetzen einen sofort in ein traditionelles italienisches Restaurant mit wunderbarem Urlaubsfeeling.

Der Gegrillte Fenchelsalat mit Apfel zeigt, dass ein Salat auch mehr sein kann, als die üblichen Salate aus grünen Blattsalaten und einem langweiligen Dressing.

Fenchel Cremesuppe mit Walnüssen-ballesworld

Gesunde Kartoffel für die Darmgesundheit

Die Kartoffel liefert so gut wie kein Fett, enthält aber Stärke, Ballaststoffe, Eiweiß, Vitamine, Mineralstoffe und sekundäre Pflanzenstoffe. Bei akuten Magen-Darm-Erkrankungen mit Durchfall hat sich Kartoffelbrei bestens bewährt. Aufgrund seines Stärkegehalts bindet er Säuren und Gifte und wirkt damit beruhigend. Zudem ist er leicht verdaulich und belastet den Magen nicht unnötig.

Alle weiteren Infos gibt es bei BellsWelt unter Die Kartoffel – eine gesunde Knolle. In diesem Zusammenhang darf ich Euch noch Topinambur – Diabetiker-Kartoffel empfehlen. Jetzt darf ich Euch noch eine Kindheitserinnerung meines Mannes vorstellen: Bratkartoffeln mit Spiegelei und Gewürzgurke.

Im Gegensatz zu dem sehr alten Rezept, damit habe ich nichts über das Alter meines Mannes gesagt 😉, ein neuzeitliches Rezept: Frittierte Kartoffeln aus Heißluftfritteuse: Einfach, Energie sparend, Öl sparend und genial lecker.

Fenchel Cremesuppe mit Walnüssen-Vorspeisen-ballesworld

Gesunde Karotte für die Darmgesundheit

Die heilenden Eigenschaften der Karotte, auch Mohrrübe oder Möhre genannt, waren schon den alten Griechen und Römern bekannt. Möhren stecken voller Vitalstoffe. Unter anderem unterstützen sie die Peristaltik (Bewegung) von Magen und Darm. Somit wird die Nahrung zügig weitertransportiert und bleibt nicht lange in unserem Magen-Darmtrakt liegen. Dadurch wirken Karotten ideal gegen Verstopfungen. Sie beruhigen den Magen und wirken gegen Übelkeit, Aufstoßen und Sodbrennen.

Möhren – die Gesundmacher heißt der Beitrag mit allen weiteren wichtigen Infos. Die Galette mit Kartoffeln und bunten Möhren vereint diese beiden Gemüse zu einem wahren Geschmackserlebnis.

Der Kartoffelstrudel gehört zu den beliebtesten Gerichten hier bei BallesWorld und schmeckt unbeschreiblich lecker.

Jetzt aber genug der Worte, jetzt heißt es kochen.

 Information zum Preis des Gerichtes

Bei der Zubereitung verwende ich, soweit es aktuell möglich ist, immer Bio-Produkte. Pro Portion kostet das Gericht circa: 1,24 €

Rezept

Fenchel Cremesuppe mit Walnüssen-Rezept-ballesworld

Fenchel Cremesuppe mit Walnüssen

Eine grandiose Cremesuppe von samtiger Konsistenz und exzellentem Geschmack sowie dem Crunch der Walnüsse. Der Vitalstofflieferant Fenchel mit seinem exquisiten Geschmack harmoniert perfekt mit den Gemüsen.
5 von 8 Bewertungen
Zubereitungszeit 40 Min.
Arbeitszeit 40 Min.
Portionen 4 Portionen
Kalorien für 1 Portion 224.7
Kosten/Portion 1,24 €

Zutaten
  

Suppe

  • 500 g Fenchel (2 Knollen)
  • 200 g Kartoffel
  • 1 Zwiebel
  • 1 Möhre
  • 2-3 Zehen Knoblauch
  • 100 ml Sahne
  • ½ TL Salz
  • ½ TL Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • 2 EL Olivenöl
  • 700 – 800 ml Wasser (heiß)

Topping

  • 2 EL Schmand
  • 2 EL Walnusskerne (geröstet)
  • Fenchelgrün (klein geschnitten)
  • 2 TL Walnussöl (alternativ Olivenöl)

Anleitung
 

  • Den Fenchel waschen, das Fenchelgrün abschneiden und zur Seite legen, die Knolle vierteln und den Strunk abschneiden und dann in dünne Streifen schneiden. Das Fenchelgrün kann man über die fertige Suppe streuen.
    500 g Fenchel
  • Zwiebel, Möhre und Knoblauch schälen und klein schneiden.
    1 Zwiebel, 1 Möhre, 2-3 Zehen Knoblauch
  • Die Kartoffeln schälen, waschen und in kleine Würfel schneiden.
    200 g Kartoffel
  • In einen Suppentopf Öl, Möhre und Zwiebel geben und anbraten. Beginnen die Zwiebelwürfel glasig zu werden, den Knoblauch zugeben und anbraten.
    2 EL Olivenöl
  • Haben Zwiebel und Knoblauch Farbe abgenommen, den Fenchel und die Kartoffeln zugeben und mit anbraten.
  • Nach 2-3 Minuten das heiße Wasser angießen, die Gewürze zugeben, verrühren, Deckel auflegen und die Suppe bei kleiner Hitze rund 25 Minuten köcheln lassen.
    ½ TL Salz, ½ TL Pfeffer, 1 TL Gemüsebrühe, 700 – 800 ml Wasser
  • Bei der Nutzung eines Schellkochtopfes verringert sich die Garzeit um circa 15 min, was Energie spart. Auch die Wassermenge, die benötigt wird, kann auf 700 ml gesenkt werden, da im Schnellkochtopf kein Wasser verdunstet.
  • In einer beschichteten Pfanne die Walnüsse ohne Fett etwas anrösten. Siehe hierzu in der Notiz. Die abgekühlten Walnüsse klein hacken.
    2 EL Walnusskerne
  • Die fertig gegarte Suppe mit einem Pürierstab durch Mixen, die Sahne zugeben und zu einer sämigen Suppe pürieren und abschmecken. Die Suppe ist so lecker, dass es schwer fällt mit dem Abschmecken aufzuhören.
    100 ml Sahne
  • Die Suppe in Teller oder Tassen geben, mit Schmand, Walnüssen, Fenchelgrün und ein paar Tropfen Walnussöl garnieren und servieren.
    Fenchelgrün
Gericht Suppen, Vorspeisen
Land & Region Deutsch

Notizen

  • Beim Anrösten von Walnüssen, Pinienkernen und anderen Nüssen, kann es sehr leicht passieren, dass diese zu dunkel werden. Daher erhitze ich die Pfanne nur mit halber Energie und bewege die Nüsse mit einem Holzlöffel langsam in der Pfanne. Des Weiteren schütte ich die Nüsse, sobald sie die richtige Farbe haben, aus der heißen Pfanne direkt auf einen kalten Teller. Dadurch können sie nicht mehr nachrösten. Dies ist insbesondere wichtig, wenn man Kochgeschirr mit einer hoher Energiespeicherkapazität benutzt.
  • Wer mag kann beim Würzen auch noch etwas Muskat verwenden oder der Suppe ein paar Spritzer Zitronensaft zufügen.

Nährwertangaben

Kalorien: 224.7kcal | Kohlenhydrate: 16.2g | Eiweiß: 5.4g | Fett: 13.7g

Equipment

Stabmixer
Haben Sie das Rezept ausprobiert?Erwähnen Sie @ballesworldblog oder nutzen Sie den Hashtag #ballesworld!

Wenn Ihnen mein Rezept gefallen hat, habe ich noch passende Rezeptideen für Sie:

Die Vorratshaltung ist im Moment ein sehr wichtiges Thema und aus diesem Grunde möchte ich auf eine meiner alten Rezeptserien aufmerksam machen: Ein Bio-Hähnchen für sieben Gerichte. Sieben köstliche und sehr preiswerte Gerichte.

Sie servieren der Familie eine samtige Cremesuppe voller Geschmack und gesunder Vitalstoffen.

Fenchel Cremesuppe mit Walnüssen-Vegetarisch-ballesworld

Guten Appetit und viel Spaß beim Ausprobieren!

Gefällt Euch mein Rezept?

Wenn Euch dieses Rezept, oder eines von den vielen anderen, angesprochen hat, Ihr Fragen oder auch hilfreiche Tipps zum Rezept habt, dann hinterlasst mir doch gerne weiter unten einen Kommentar und bewertet das Rezept mit Sternen 😊.

Eure Balle

%d Bloggern gefällt das: